Lieferantenbewertung

Beratung zu Lieferantenbewertungen helfen Ihnen, die richtigen Methoden und Lieferantenbewertung Software Einsatz

Lieferantenbewertung ist ein wichtiges Thema für Unternehmen, die ihre Lieferanten bewerten möchten. Es gibt verschiedene Methoden und Software, die für die Lieferantenbewertung eingesetzt werden können. Unsere Beratung und Services zu diesem Thema können Ihnen helfen, die richtige Lösung für Ihr Unternehmen zu finden.

Die Lieferantenbewertung ist ein wichtiges Instrument für die Qualitätskontrolle und -Sicherung.

Sie dient dazu, die Qualität der Lieferanten zu bewerten und sicherzustellen, dass sie den Anforderungen des Unternehmens entsprechen. Die Bewertung erfolgt in der Regel auf der Grundlage von Kriterien wie Zuverlässigkeit, Flexibilität, Preis-Leistungs-Verhältnis und Kundenzufriedenheit.

Die Lieferantenbewertung kann mit verschiedenen Methoden erfolgen. Eine häufig verwendete Methode ist die Bewertung durch einen unabhängigen Dritten. Dies kann ein externer Auditor oder ein internes Team sein. Andere Methoden umfassen die Befragung von Kunden, Lieferantenerhebungen und Benchmarking-Studien.

Es gibt verschiedene Softwarepakete für die Lieferantenbewertung. Diese Pakete unterscheiden sich in ihren Funktionen und Preisen. Bevor Sie ein bestimmtes Paket auswählen, sollten Sie sorgfältig prüfen, welche Funktionen es bietet und ob es Ihren Anforderungen entspricht.

Wenn Sie eine Lieferantenbewertung durchführen, sollten Sie zunächst die wichtigsten Kriterien identifizieren. Diese Kriterien können je nach Branche und Unternehmensgröße variieren.

Indikatoren für die Bewertung der Lieferantenqualität: Die häufigsten Kriterien sind jedoch Qualität, Lieferzeit, Service und Preis.

Sobald Sie diese Kriterien identifiziert haben, müssen Sie herausfinden, wie viel Gewicht jedes einzelne hat. Zum Beispiel ist der Preis für einige Unternehmen sehr wichtig, während er für andere nur von geringer Bedeutung ist.

Wenn Sie Ihre Prioritäten festgelegt haben, können Sie mit der Bewertung beginnen. Es gibt verschiedene Methoden zur Lieferantenbewertung. Einige Unternehmen bewerten ihre Lieferanten ausschließlich anhand der Qualitätskontrolle (QC), andere nutzen

QC in Verbindung mit dem Kundenservice und den Lieferkosten sowie den Ergebnissen von Benchmarking-Studien oder Umfragen unter Kunden und Mitarbeitern des Unternehmens . Die beliebteste Methode ist die Bewertung anhand von Key Performance Indicators (KPIs). KPIs sind Messgrößen, die den Erfolg eines Unternehmens in Bezug auf seine Ziele messen.

Wir sollten reden...

… und zwar, wenn Sie Fragen zu unserem Einsatz als Trainer und Berater für Führungskräfteentwicklung haben, wenn Sie Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement und / oder Industrie 4.0 (u. a. CAQ Software oder MES Einsatz) wünschen.

Oder wenn Sie unschlüssig sind. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.